Navigation: Startseite Datenschutz

DATENSCHUTZ

Bitte gehen Sie davon aus, dass wir alle Informationen wie auch erhaltenen Daten/Unterlagen von Bewerbern und Unternehmen stets mit der gebührenden Sorgfalt und gebotenen bzw. vereinbarten Vertraulichkeit behandeln.

Die Speicherung/Nutzung der Informationen/Daten ist im Regelfall ausschließlich auf das konkrete Bewerbungsverfahren beschränkt. Eine Weitergabe an Dritte (ausgenommen in digitaler Form an unseren Ansprechpartner und die ausschreibenden Unternehmen) ist  ausgeschlossen.

Soweit alternative Vermittlungsoptionen Berücksichtigung finden können, werden wir dies im Vorfeld mit Ihnen erörtern.

Wir versichern unter Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dass Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für unsere Vermittlungstätigkeit Verwendung finden und nach Abschluss dieser entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gelöscht bzw. sachgerecht vernichten werden.